Unimog Jahres Ausfahrt 2017   

 

"À la carte !"

Zwölfte Jahresausfahrt 2017 des Unimog-Club Schweiz / FL

Liebe Unimog-Freunde,

im Namen des Vorstandes lade ich euch gerne zur Teilnahme an der traditionellen Rundfahrt des Unimog-Club Schweiz/Liechtenstein ein.

Die Jahresausfahrt 2017 des UC Schweiz wird unter dem Motto „À la carte“ stehen. Damit soll angedeutet werden, dass nicht ein „Einheitsmenue“ angeboten, sondern die Ausfahrt modular und mit Varianten ausgestaltet ist, und sich jeder Teilnehmer die ihm zusagenden Komponenten auswählen kann.

Die UJA 2017 eignet sich auch vorzüglich, um einen Eindruck von der Unimog-Begeisterung und Gastfreundschaft des UC Italien ein Bild zu machen und um sich mit den strassenverkehrs- und zollrechtlichen Rahmenbedingungen für die Fahrt durch die Schweiz vertraut zu machen. Der UC Italien möchte ja bekanntlich das UCG-Treffen 2019 organisieren !

 

Am Freitag, 18. August 2017 starten wir in Chur. Es sind folgende drei Haupt-Anfahrtsvarianten zum Treffpunkt mit dem Unimog-Club Italien erkundet worden:

a) Via Thusis, Splügen, San Bernardino-Pass, Bellinzona, Monte Ceneri-Pass, Lugano, Gandria  Porlezza, Menaggio, Domaso, Verceia, Somaggia

b) Via Thusis, Splügen, Splügenpass, Chiavenna, Somaggia

c) Via Thusis, Tiefencastel, Julierpass, Malojapass, Chiavenna, Somaggia

d) Via Lenzerheide, Tiefencastel, Julierpass, Malojapass, Chiavenna, Somaggia

 

und natürlich gestattet die Topographie von Graubünden weitere Anfahrtsmöglichkeiten, wie beispielsweise

e) Via Thusis, Tiefencastel, Filisur, Bergün, Preda, Albulapass - La Punt,  St. Moritz, Malojapass, Chiavenna, Somaggia

f) Via Lenzerheide, Tiefencastel, Filisur, Bergün, Preda, Albulapass - La Punt,  St. Moritz, Malojapass, Chiavenna, Somaggia

Die Streckenkilometer der einzelnen Varianten werden in nächster Zeit aufgeführt

Am Samstag, 19. August 2017 bieten die Kollegen vom Unimog-Club Italien ein reichhaltiges Programm:
- kurze Ausfahrten in der Gegend mit Parade der Unimog im historischen Zentrum der Stadt Chiavenna

- Degustationen (Verkostung) von auserlesenenen Weinen, Käse, Fleischprodukten (Abfahrt 10.00 Uhr. Unkostenbeitrag EUR 10). Anmeldung bis Freitag Abend 1900 auf dem Festplatz.
- etc.

- Besuch eines Feuerwehrmuseum (Abfahrt 15.30 Uhr, offeriert vom Unimog-Club Italien)

Für alle gibt es am Samstag-Abend ein Nachtessen, im Teilnahmebeitrag enthalten (ohne Getränke), und ein von unseren italienischen Freunden vorbereitetes Unterhaltungsprogramm.

Für diejenigen, welche erst am Montag heimkehren, organisieren die italienischen Freunde am Sonntag ab 1130 Uhr eine Ausfahrt auf eine Alp mit Mittagessen. Interessenten melden sich auf dem Festplatz.

Am Sonntag, 20. August 2017, führen wieder zahlreiche Streckenvarianten an den Ausgangspunkt:

a) Somaggia, Chiavenna, Splügenpass, Thusis, Chur

b) Somaggia, Chiavenna, Splügenpass, Tiefencastel, Lenzerheide, Chur

c) Somaggia, Chiavenna, Malojapass, Silvaplana, Julierpass, Tiefencastel, Thusis, Chur

d) Somaggia, Chiavenna, Malojapass, Silvaplana, Julierpass, Tiefencastel, Lenzerheide, Chur

 

und natürlich gestattet die Topographie von Graubünden weitere Rückfahrtsmöglichkeiten, wie beispielsweise

 

e) Somaggia, Chiavenna, Malojapass, Silvaplana, La Punt, Albulapass, Tiefencastel, Lenzerheide Chur

f) Somaggia, Ardenno, Tirano, Berninapass, Zernez, Flüelapass, Davos, Wolfgangpass, Landquart, Chur

oder jede weitere mögliche Kombination...

 

1.       Treffpunkt

Freitag, 18. August 2017, 09.00 Uhr, Chur (GR), Parkplatz der Sportanage "Obere Au". Registrierung und Abgabe der Dokumentation. Abfahrt ist unmittelbar nach der „Befehlsausgabe“.

2.       Streckenplan

Detaillierte Streckenpläne sowie weitere Informationen werden den angemeldeten Mitgliedern am Ausgangspunkt in Chur abgegeben.

3.         Verpflegung / Übernachtung

Verpflegung während der ganzen Ausfahrt durch Selbstsorge, ausgenommen Samstag Abend, wo ein grosses gemeinsames Nachtessen mit Unterhaltungsprogramm organisiert ist. Wir übernachten auf dem Club-Gelände des Motorradclub "Retzi". Sie betreiben auch rund um die Uhr eine Bar und sorgen bei Bedarf für die Verpflegung. Feste Sanitäranlagen und eine grosse gedeckte Veranstaltungshalle stehen zur Verfügung. Stromanschlüsse werden bereit gestellt (Blauer CEE-Stecker oder italienischen Drei-Stift-Stecker erforderlich).

Es besteht die Möglichkeit, Brötchen für das Frühstück zu bestellen oder sich gar ein besonders reichhaltiges Frühstück "salato e dolce", das heisst mit Käse /Fleischwaren einerseits und Süssigkeiten andererseits zu gönnen. "All you can eat". Kosten EUR 10. Jeweils am Vorabend bis 1900 zu bestellen.

Falls jemand am Vortag anreist oder im Hotel übernachten will, bitte ich die entsprechenden Reservationen selbstständig vorzunehmen und abzurechnen.

            Im Raum Chur:
       
  : http://www.camping-chur.ch
            http://churtourismus.ch

             Im Raum Somaggia:
         
    http://www.valchiavenna.com/de/was-ist-zu-tun/index.html

 

4.         Haftung / Personalausweis

Jeder Teilnehmer unternimmt die Ausfahrt auf eigene Verantwortung und eigenes Risiko und ist für die Einhaltung der Gesetze und sein Verhalten selbst verantwortlich. Da wir am Freitag und am Sonntag die Landesgrenze Schweiz / Italien überqueren, ist ein Personalausweis mitzuführen.

Fahrer von Unimog, welche über 3,5t Gesamtgewicht aufweisen, dürfen am Sonntag nicht in die Schweiz einreisen (Ausnahme Wohnmobil) und können die Rückreise somit erst am Montag antreten.

 

5.         Kosten und Abrechnung

CHF 55.- (EUR 50.-) pro teilnehmende Person, welche auf dem Club Areal in Somaggia übernachtet. Darin sind enthalten: zwei Uebernachtungen, Duschenbenutzung, Strom, Platzmiete, Abendessen (erster Gang: Pizzoccheri Valtellinesi; zweiter Gang: Rindsschmorbraten, Nachspeise) und Unterhaltungsprogramm  am Samstag Abend, Vorbereitungsaufwand für Reiseunterlagen.

CHF 30.- (EUR 28.-) pro teilnehmende Person, welche im Hotel übernachtet. Darin sind enthalten: Abendessen (erster Gang: Pizzoccheri Valtellinesi; zweiter Gang: Rindsschmorbraten, Nachspeise) und Unterhaltungsprogramm am Samstag Abend, Vorbereitungsaufwand für Reiseunterlagen.

CHF 25.- (EUR 23.-) für schulpflichtige Kinder

Die Kosten für An- und Abreise, Treibstoff, Verpflegung (ausser Samstag Abend), Getränke, persönliche Auslagen, Hotelübernachtungen etc. sind selbst zu begleichen.

Obige Beiträge werden anlässlich der Registrierung bei Reiseantritt einkassiert. Bitte passende Geldscheine bereit halten.

 

6.         Streckenbedingte Restriktionen

Fahrzeugbreite 2,3m (Splügenpass und San Bernardinopass)

Fahrzeughöhe 3,9m (bei Nufenen)

Fahrzeughöhe 3,7 bei Gandria

Gewicht 7t (Rheinbrücke)

Fahrzeughöhe 3,3 m (Albulapass)

 

7.         Sonntagsfahrverbot

Wir haben keine Ausnahmebewilligung vom Sonntagsfahrverbot für schwere Motorfahrzeuge. Am Sonntag ist die Fahrt in der Schweiz für Motorfahrzeuge die dem Gütertransport dienen und über 3,5t GG aufweisen verboten.

 

8.         Auskunft

Claudio Lazzarini, Postfach 397, CH-7001 Chur, e-Mail clamirag@bluewin.ch.

Die Teilnehmerzahl ist dieses Jahr nicht beschränkt.

Anmeldeschluss: 31. Juli 2017

 

Bereits angemeldet sind (mit der Anmeldung erklärt sich der Teilnehmer mit der Publikation seines Namens einverstanden):

1 Baudis / Schäffler Klaus / Tanja U 2010    
Baumgartner / Wassmer Uwe / Isolde U 411    
3 Behringer Frieder / Johannes Museum-Fz    
4 Bicker Ueli + Anna-Käthi U 407    
5 Binder Franz U 421    
6 Blaser Hugo U 411    
7 Britsch / Hettich Egon / Arnold U 411    
8 Bürkle / Reimann Georg / Werner U 421 (direkt Somaggia)    
9 Bürkle Hermann U 421    
10 Burren Res U 411 b    
11 Compagnoni Beni + Monica U 417    
12 de Vilmorin Vincent + Sohn offen    
13 Dosch Reto + Trix U 421 DOKA    
14 Drexler Gust U 2010    
15 Eggenberger Christian U 401    
16  Friedli Ernst + Erika U 404 S (direkt Somaggia)    
17 Gammenthaler André U 411 Westfalia DvF    
18 Gasser Urs + Agi U 421    
19 Gasser Luca U 421    
20 Geier Volker U 401    
21 Grosse Gerhard+Sonja +2 Kinder U 1550 L WoMo    
22 Hayes Paul U 411 Westfalia DvF    
23 Hildebrandt Rainer / Manuel U 421    
24 Hilfert / Nahrendorf Volker / Ralf U 411    
25 Hindennach / Lang Gisbert / Ester U 404 S    
26 Jenni Peter + Ursi U 2010    
27 Kaffler Klaus (2 Kinder) U 2010 (direkt Somaggia)    
28 Koch Richard + Sibylle U 404 S    
29 Krammer Fritz U 404 S (direkt Somaggia)    
30 Lazzarini / Hegmann Claudio / Hans-Peter U 421 DOKA    
31 Limbrunner / Zimmermann Benedikt / Franzi U 401    
32 Lüttin Robert + Cornelia U 411    
33 Luzi Martin / Stefan U 421 (ab Thusis)    
34 Marder Edmund + Irmgard U 404    
35 Marder Rainer U 401    
36 Marder Stefan U 411    
37 Mayer / Held Georg / Bernd U 411    
38 Mehnert Ralf-Mirko + Cindy U 411    
39 Nievergelt Edi U 1000    
40 Ostenrieder Jörg U 411    
41 Ragg Wolfram + Claudia U 401    
42 Rost Edgar U 421    
43 Roth Heiri + Heidi U 421    
44 Rüd Fred + Rosi U 411    
45 Rüd Matthias U 500    
46 Scapozza / Binda Stefano / Sabrina U 1250 Doka    
47 Schlesinger /May Joe / Birgitt U 2450L WoMo    
48 Schmidt / Lau Rainer / Bernd U 411    
49 Schreck Torsten / Volker U 404 S    
50 Seisreiner / Meyer Gerd / Achim U 2010    
51 Senn Ruedi U 2010    
52 Sonntag Georg + Ilse U 2010    
53 Ummenhofer Hubert U 411    
54 Vestner Hanspeter + Adju U 1650    
55 Wassmer Robert / Richard U 421    
56 Werder Martin U 404 S    
57 Wischhof / Schreck Hans-Jürgen / Peter U 404 DOKA    
58 Wittig Hartmut + Hiltrud VW Bus    
59 Zbinden Heinz U 416    
60 Zell Martin (+Enkel) U 1300L (nur Fr/Sa)    
61 Zimmermann Fritz / Felix Boehringer    

 

 

Zwingend erforderliche Angaben für eine Anmeldung sind:

·         Name / Vorname aller teilnehmenden erwachsenen Personen / Kinder

·         Genauer Fahrzeugtyp (z Bsp 411.118)

·         Kennzeichen

·         Übernachtung auf Campingplatz (ja / nein)

·         Kontakt für Rückfragen / Anmeldebestätigung etc (e-Mail-Adresse oder Mobiltelefon-Nummer)

Der Vorstand freut sich über eine zahlreiche Teilnahme.